Graue Wandfarbe – vielfältig und stilvoll

05.09.2022 | von Kleinanzeigen

Ratgeber

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Wie wirkt Grau?
    1. 1.1Neueste Anzeigen in „Weiteres Haus & Garten“
  2. 2Gestaltungsvielfalt in Graustufen
    1. 2.1Graue Wandfarbe im Industriellen und im Landhausstil
  3. 3Fazit: Graue Wandfarbe als geheimer Allrounder

Grau als Farbe hat heute immer noch mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. In der Regel fallen dabei Wörter wie »trist« und »düster«. Diese Aussagen können wir so nicht unterstreichen. Denn wenn es um Einrichtung geht, ist Grau ein richtiges Multitalent. In diesem Beitrag erklären wir, wie Grau im Innenraum als Wandfarbe wirkt, welche Gestaltungsmöglichkeiten du hast und welche Möbel und Stile mit grauen Wänden gut zur Geltung kommen.

Wie wirkt Grau?

Die Farbe Grau überzeugt mit einer unglaublich breiten Farbpalette. Von einem dunklen Anthrazit, über ein warmes braun-graues Taupe bis zu einem hellen Grau mit rosa Unterton, findest du jede denkbare Kombination. Die Mischung aus Schwarz und Weiß ist an sich neutral. Fügst du ihr andere Farben hinzu, kreierst du individuelle Graunuancen. Trotz der hohen Wandelbarkeit behält Grau als Grundfarbe seine Eigenschaften stets bei: So assoziieren wir die Farbe beispielsweise mit Weisheit und Eleganz. Mit grauer Innenfarbe schaffst du ein klassisches Ambiente. Egal, ob Dunkelgrau oder ein helles Lichtgrau, die facettenreiche Raumfarbe hilft dir ebenfalls deine restliche Einrichtung in den Vordergrund zu stellen. Während die Wandfarbe ihre eigene Wirkung hat, ist sie nicht aufdringlich und unterstreicht dabei ihre Umgebung.

Neueste Anzeigen in „Weiteres Haus & Garten

Jetzt Anzeige in „Weiteres Haus & Garten“ aufgeben

Anzeige aufgeben

Gestaltungsvielfalt in Graustufen

Bei der Wandgestaltung in Grautönen sind dir fast keinerlei Grenzen gesetzt. Wünschst du dir ein intensives Dunkelgrau, ist es wichtig auf die richtige Beleuchtung zu achten. Sonst kann es vorkommen, dass der Raum schnell klein und dunkel wirkt. Planst du einen kleineren Raum zu streichen, empfehlen wir dir ein schönes Hellgrau, denn mit helleren Nuancen streckst du den Raum optisch noch ein wenig.

Willst du dich erst langsam an graue Wände herantasten, besteht die Möglichkeit, eine Akzentwand in dem Grauton deiner Wahl zu streichen. Ein großer Vorteil von Grau ist, dass sie mit allen Farben komplementär ist. So bist du bei der Auswahl von Möbeln und Dekoration komplett flexibel und kannst häufiger etwas Neues ausprobieren, ohne dass du die Wandfarbe überdenken musst.

Graue Wandfarbe im Industriellen und im Landhausstil

Besonders im industriellen Stil ist Grau eine sehr beliebte Wahl. Der Stil kombiniert Lagerhallen-Flair mit wohnlicher Moderne, neben Farben wie Dunkelgrau und Schwarz, wird auch viel mit Holzdekors und Betonoptik gearbeitet. Letzteres wirkt besonders schön als Akzentwand in Wohn- oder Schlafzimmer. Möbel mit schwarzen Metallgestellen runden diesen Look perfekt ab.

Im Kontrast zum Industrial Style steht der Landhausstil. Dieser zeichnet sich durch helle Farben und helle Hölzer aus. Hier eignet sich ein helles Grau für deine Wände oder Grautöne, die mit warmen Farben wie Beige oder Rosa angereichert sind. In Kombination mit hellen Möbeln, wie einer Couch in einem zarten Pastellton und weißen Schränken, kreierst du so ein warmes Ambiente. Möchtest du deine Küche im Landhausstil einrichten, ist hier ein graugrüner Ton für Wände sehr beliebt. Dieser unterstreicht die Naturgebundenheit des Landhausstils zusätzlich.

Fazit: Graue Wandfarbe als geheimer Allrounder

  • Mit grauen Wandfarben kreierst du ein elegantes Ambiente, welches deine Möbel und Dekorationen unterstreicht und in Szene setzt
  • Die Farbpalette ist vielfältig und reicht von Hellgrau hin zu Nuancen wie Blaugrau, Graugrün oder Taupe
  • Als Wandfarbe eignet sich Grau von der Küche bis zum Wohnzimmer und ist vielseitig kombinierbar
  • Durch seine Vielfältigkeit bleibst auch du stets flexibel: sehnst du dich nach neuen Farben, kannst du den Raum mit neuen Dekoelementen ausstatten – die grauen Wände harmonieren mit allen Stilen und Gegenständen